2 Gedanken zu „Gardasee erreicht

  1. Hallo ihr beiden. Super Idee den Gardasee in eure Tour zu integrieren – sehr schöne Region. Der stetige Wind aus verschiedenen Richtungen wird euch aber sicher erhalten bleiben. Wünsche euch viel Spass am See und berichtet bitte von dem neuen Radweg. War selber noch nie per Radel am Gardasee und der Traffic ist zeitweise nicht so schön. Finde ich also sehr interessant. Ciao Jo

    • Hallo Jojo
      nun – das Radeln am Gardasee ist noch immer ne Katastrophe. Der geplante Rundkurs – kompletter See – soll in 2021 fertig sein. NIE! Westseite des Sees faktisch nicht befahrbar – nur ca. 2-3 km der neue Radpfad vor Limone. Ostseite oben nur Strasse – erst weiter südlich klappt es mit Radelwegen. Es wird der Platz einfach für Strassen und eben Autos genutzt.

Kommentar verfassen