Kategorien
Allgemein

Schwaz in Tirol

Kategorien
Allgemein

Aktivität am 29. Juli 2020

Kategorien
Allgemein

Heute: Besucherspringen

Als wir heute Mittag eine Kleinigkeit zur Stärkung zu uns nahmen, sagte der Wirt, dass in der Innsbrucker Skisprungschanze heute Besuchertag ist. Das sei immer Mittwoch nachmittags der Fall. Eine kleinen Nachteil hat die Geschichte: man muss vorher bezahlen.

Kategorien
Allgemein

Willkommen Österreich

Kategorien
Allgemein

Tiroler schämt euch

Jetzt haben die Tiroler so wunderschöne Fernradwege: via Claudia Augusta, München-Venedig. Doch sie erachten es als nicht notwendig, entsprechende Radwege anzubieten. So wie jetzt Brenner abwärts: man fährt auf der Bundesstraße. Während es abwärts noch ganz in Ordnung ist, weil man schnell unterwegs ist, ist es aufwärts faktisch lebensgefährlich. es waren jedoch viele Radfahrer hinauf, und setzen sich diesem Risiko aus. Bereits 2013 haben wir mehrmals die Tiroler darauf aufmerksam gemacht, dass bessere Radwege nach Tirol hinein gehören.

Doch es ist überhaupt nichts passiert. Wenn man oben am Brenner in Richtung Italien fährt beginnt sofort ein wunderschöner Fahrradweg bis hinunter nach Venedig. Tirol schäme dich.

Kategorien
Allgemein

Willkommen Österreich

Kategorien
Allgemein

Tretvideo

Kategorien
Allgemein

2. Versuch Belegewechsel

Beim zweiten Versuch scheint es zu klappen. Wir dürfen aber nicht zusehen wie der Belagwechsel durchgeführt wird. Wir warten draußen, wird schon alles gut gehen!

Kategorien
Allgemein

Wir verlassen Sterzing

Kategorien
Allgemein

Bremsbeläge wechseln

Tonis Hinterradbremse ist durch. Sie hat durch das viele Bergabfahren gelitten und die Belege müssen nun gewechselt werden. Wir haben zwar Ersatz dabei, aber der Hersteller hat uns die falschen geschickt, so sind diese zu groß. Leider hat der erste Fahrradladen am Ort keine passenden Belege.

Kategorien
Allgemein

Sterzing erreicht – Hard Job

Kategorien
Allgemein

Sterzing erreicht – Hard Job

Kategorien
Allgemein

Aktivität am 28. Juli 2020

Kategorien
Allgemein

Brenner Basistunnel

Kategorien
Allgemein

Von der Freude des Radreisens

Ja, es ist einfach herrlich: wir genießen den ganzen Tag über diesen wunderschönen Fahrradweg im Eisacktal. Dann erreichen wir Brixen und können mit dem Fahrrad in wenigen Minuten direkt ins Zentrum fahren. Wir denken gar nicht darüber nach wie kompliziert es mit einem Auto ist. Bis der Parkplatz gefunden ist, dann der Fußweg ins Zentrum…

Oder wenige Kilometer zuvor. Wir radeln einfach durch den wunderschönen Ort Klausen hindurch. Und wann immer es uns beliebt, können wir stehen bleiben und genießen.

Kategorien
Allgemein

Brixen erreicht

Ja, die Tour für heute war uns klar: es geht stetig Berg auf. Wir sind nun in Brixen angekommen und haben die ersten etwa 400 Höhenmeter gestrampelt. Weitere circa 400 Höhenmeter nach Sterzing liegen noch vor uns.

Brixen ist wieder einmal eine wunderschöne Stadt, die zum Besuch und zum Verweilen einlädt.

Kategorien
Allgemein

Einmaliger Brennerradweg

Kategorien
Allgemein

Bahnradweg mit Tunnel

Kategorien
Allgemein

Start in Bozen

Kategorien
Allgemein

Ankunft in Bozen