Donauwörth – Start der Via Claudia Augusta

Soeben sind wir in Donauwörth eingetroffen. Dort treffen nicht nur viele Flüsse aufeinander wie etwa die Donau, der Lech und die Wörnitz, hier ist auch der Start der Fahrradroute Via Claudia Augusta.

Die Via Claudia Augusta führt über Augsburg, Landsberg, Füssen, Reutte, den Fernpass, Imst, Landeck, den Reschenpass, nach Meran und Bozen. Von dort aus kann man dann entweder an den Gardasee, nach Verona oder nach Venedig weiter radeln. Das besonders schöne ist eben die Alpenüberquerung. Wir haben die Route schon mehrmals mit dem Fahrrad und auch schon mit dem Pferd genutzt.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 8 Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code