Westerland auf Sylt

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.8 Sterne aus 9 Meinungen

6 Gedanken zu „Westerland auf Sylt

  1. Liebe Simone,
    Atlantik!?
    Mir scheint Ihr Beiden habt schon einen Abstecher in die Strandbar gemacht und Champagner ? und Austern genossen!!????
    Genießt Sylt!???
    Lets Go Sansibar!!
    LG

      • Na, da seid ihr aber einem Spaßvogel auf den Leim gegangen. Sylt ist in der Nordsee. Nach Westen guckt man zuerst Richtung Großbritannien (etwa Höhe Newcastle), dann kommt ein Stück Land von Großbritannien und DANN kommt der Atlantik ?

  2. Hi Simone, hi Toni, ohja geniesst Sylt. ich habe in meiner Jugend meine Urlaube verbracht, genau an diesem Strand, an dem ihr gerade steht. Ich erinner mich sehr gerne an die Friedrichstrasse in Westerland (die ist gerade im Rücken von euch) mit den Cafes und leysiffer, an denen ich Sekt, gute kulinarische Köstlichkeiten und Fisch gegessen habe. Ach war das herrlich. Hier einen Ruhetag einzulegen, hättet ihr nicht besser entscheidne könnne. Bin gespannt, was ihr sonst noch von sylt erzählt, schreibt und postet. Bin iacu gespannt, ob und was ihr zu unterschied Nord- und Ostsee sagt.Muss ja nicht jetzt sein, da ihr ja nach Sylt sicher noch paar Tage dort entlang fahrt auf eurem ‚Rückweg‘. Achja, List solltet ihr auf jeden Fall machen, das ist das typische (von der Natur in der Umgebung) Sylt. LG Andricz

  3. Ich war aber schon überrashct, das ihr Sylt ausgewählt habt. eigentlich ist Föhr die Fahrrad Insel. Aber beide Inseln haben wasd. Also, keine schlechte Entscheidung siehe oben mein Kommentar und der von Ralf. 🙂

  4. Noch ein kleiner Hinweis: vor ca. 3 Jahren sind wir von Klanxbüll über den Nordseeradweg nach Süden gefahren. Ich erinnere mich, dass dieser Weg auf der Wasserseite am Deich und auf der Landseite als Alternative zu fahren war. Wir hatten die Wasserseite gewählt. Alle paar hundert Meter ein Schafsgatter (= absteigen, durchschieben, weiterfahren) zusätzlich ne Menge Schafscheiß ?.
    Auf der Innenseite fährt man m.W. an bzw. auf einer Straße. Also die Wahl zwischen Pest und Cholera ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code