Kulturradreise 2012
Obergriesbach–Marrakesch

4125 km per Fahrrad durch West-Europa bis Afrika.

Simone und Anton Ochsenkühn packten wieder ihre Drahtesel aus und machten sich erneut auf den Weg. Diesmal wurde der westliche Teil erkundet, bis nach Nordafrika führte die Reise.

Die Strecke:

Die 4125 km lange Strecke begann für die beiden im Herzen des Wittelsbacher Landes – genauer in ihrer Heimat Obergriesbach und führte am Bodensee vorbei in die Schweiz. Über den St. Gotthard-Pass wurde die italienische Schweiz, der Lago Maggiore erreicht. Weiter ging es dann nach Italien, dem tourbulenten Torino.

Die beiden entschieden sich, über die französischen Alpen Frankreich zu bereisen. Über die Städte Aix en Provence und Arles ging es durch die Provence und die Carmarque. Danach fuhren Sie weiter über die Pyrenäen nach Figueres, der Stadt Dali´s, in der Region Katalanien. Von dort aus bereisten sie Girona, Tossa del Mar und Barcelona. Von Barcelona aus nahmen Sie die Fähre nach Mallorca, wo die Beiden eine Runde über die beliebte Urlaubsinsel drehten. Zurück am spanischen Festland fuhren sie weiter durch das weite Andalusien nach Ronda mit dem Ziel Gibraltar.

Der spannendste Teil der Reise war eindeutig das Übersetzen mit der Fähre nach Marokko. Das gänzlich unbekannte Ziel Marrakesch liegt noch 600 km entfernt von der Küste Afrikas, das sie schließlich nach einigen Tagen abenteuerlicher Erlebnisse bei 50°C erschöpft, aber glücklich erreichten.

Auch diese Reise können Sie in einem Vortrag nacherleben oder nachlesen unter www.leben-atmen.com/marrakesh

Wollen Sie den Vortrag live erleben, dann kommen Sie zu einer der folgenden Veranstaltungen:

November

10Nov19:30- 21:00Fahrradreise: 4200 km von Obergriesbach nach Marrakesch

23Nov20:00- 21:30Fahrradreise: 4200 km von Obergriesbach nach Marrakesch

Januar

11Jan19:00- 20:30Fahrradreise: 4200 km von Obergriesbach nach Marrakesch

16Jan19:30- 21:00Fahrradreise: 4200 km von Obergriesbach nach Marrakesch