Das haben wir an Technik dabei

Damit wir von überall stets live mit Bildern, Texten und Videos berichten können, haben wir  Einiges an Technik dabei:

  • iPhone: na klar!!! Damit schiessen wir Fotos und erzeugen Videos, verwenden Komoot zur Navigation. Wir nutzen die Roaming-Funktion unseres Telekom-Vertrages um in Österreich und Italien online sein zu können.
  • Gum just mobile: Sollte das iPhone schwächeln, kann es über den Gum bis zu 4mal aufgeladen werden.
  • Huawei Mobile WiFi E 5573: Sollte unser Roaming-Kontingent zur Neige gehen, können wir für den mobilen Router eine SIM-Karte für die Internetnutzung einbringen.
  • Garmin eTrex: Jeden Abend stellen wir die zurückgelegte Strecke, sowie den Kalorienverbrauch sowie Höhenmeter etc. zur Verfügung. Während die Apple Watch die Herzfrequenz und den Kalorienverbrauch aufzeichnet, kümmert sich Garmin um das Tracken der Route.
  • MacBook: Der Rechner ist notwendig, um die Garmin-Daten herunterzuladen und dann online zu stellen. Weiterhin können wir dort bequem alle Fotos des Tages sichten und in die Tagesgalerie übertragen.
  • externe USB-Seagate: Sicher ist sicher – diese erzeugt ein Time Machine Backup unseres Computers.
  • Kabel, Kabel, Kabel: USB-Kabel für alle Geräte…. und da diese unterschiedliche Anschlüsse haben (USB-C, USB-A, usw.) müssen wir eben ne ganze Bandbreite davon mitschleppen.

 

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 1 Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.